VW - Buggy

 

Habe mir einen VW- Buggy zugelegt im absoluten Schrott- Zustand. Das Bild links, zeigt bereits den Fahrzeugzustand bei fortgeschrittener Restauration.

 

Der Buggy hatte einen Frontschaden, dabei wurden die Karosserie, der Tank und die Vorderachse beschädigt. Daraufhin fing der Wagen Feuer, dabei verbrannte teilweise die Karosserie sowie die komplette Innenausstattung inkl. Verdeck und Armaturenbrett. Als ich ihn dann gekauft hatte, fehlten auch die Räder, die Motorhaube und der Überrollbügel. Das Fahrzeug befindet sich grad in der Restauration.

 

 

Die technischen Daten zum Fahrzeug:

 

PCS2, langer Radstand, 2- Sitzer mit Kofferraum anstelle der Rücksitze.

 


Baujahr:  1984                      Farbe:  Orginal Rot- Flitter, demnächst Melonengelb

Motor: Käfer 1200,           PS / KW:  34/ 25,                  Hubraum: 1184ccm,


Extras / Sonderausstattung: 

Porsche- Sitze mit Kunstleder- Bezug, Stereo- Anlage mit MP3- Player, Überrollbügel mit Seitenaufprallschutz (unsichtbar integriert), 3- Punkt- Gurte, Kühlbox, Voll- Verdeck, Bikini- Top, Hardtop, Räder vorne 7Jx15 mit 195/60-15, hinten 11Jx15 mit 275/60-15, Anhängekupplung, Umbau auf Scheibenbremse mit Belüftung.

Es wurden einige Änderungen an der Karosserie vorgenommen wie z.B. Einstiege verlängert für bessere Sitzposition, ringsum Kanten mit GFK abgerundet, damit kein Kantenschutz drauf muss, die Lautsprecher wurden seitlich versenkt, damit die Sitze noch verstellbar sind, Abdeckung für Kofferraum angefertigt,  usw. usw. Die vorderen Radabdeckungen sind beweglich an der Radaufhängung befestigt.

 

 

 

Weitere Bilder folgen nach der Lackierung.